Terminankündigungen - Save the Date


Diese Übersicht dient Ihrer persönlichen Termin-Orientierung, und soll Ihnen mit genügendem Vorlauf die Möglichkeit einräumen, die Ihnen wichtigen und für Sie interessanten Termine einplanen zu können.

Wir werden zeitnah auf unserer "Schalksmühler / St. Thomas-Morus - Einstiegsseite" über aktuelle Änderungen bzw. weitere Details informieren.

 

Sollten Sie einen Termin vermissen, und spezielle Nachfragen haben, werden Sie sich an:

 

webmaster@christus-koenig.de


Kirchenvorstandswahl

Samstag,  Sonntag

17./18.11.

 

Der Kirchenvorstand hat die Kirchenvorstandswahl für den 17./ 18. November 2018 festgelegt. Zu wählen sind fünf Mitglieder des Kirchenvorstands.

 

Die Amtszeit der Herren Lothar Kiera, Stephan Rüth, Markus Thieltges, Leander Vedder und Udo Wiemann läuft
aus. Wiederwahl ist zulässig.

 

Im Kirchenvorstand verbleiben Markus Hablowetz, Stefan Jörgens, Katrin Pietzschke, Peter Thissen und Ralf Wegerhoff.

 

Die Wählerliste zum Kirchenvorstand liegt eine Woche hindurch vom 14.-21.10. im Pfarrbüro Christus König, Hermann-Köhler-Str. 15, 58553 Halver zu dessen Öffnungszeiten aus. Sie kann also vom Dienstag, 16.10., bis Freitag. 19.10. jeweils in der Zeit von 9:00 bis 11:00 zur Einsicht bezüglich des Eintrags der eigenen Person eingesehen werden. Einsprüche gegen die Wählerliste sind beim Kirchenvorstand im Pfarrbüro bis zum Ablauf der Auslegungsfrist möglich. Danach sind Einsprüche nicht mehr zulässig.

 

Ab dem 13.10. hängt an allen Kirchen der Pfarrei die vom Wahlausschuss aufgestellte Vorschlagsliste aus. Diese kann auf Antrag von Wahlberechtigten ergänzt werden. Der Antrag darf nicht mehr als fünf Namen enthalten. Der Ergänzungsvorschlag ist gültig, wenn er von mindestens zwanzig Wahlberechtigten mit Vor- und Zunamen sowie Anschrift unterzeichnet und mit der Erklärung, dass die Vorgeschlagenen zur Annahme einer etwaigen Wahl bereit sind, bis zum 28.10. beim Wahlausschuss eingereicht ist. Gewählt werden kann am 17./18. 11. in Wahlbezirken, also jeweils in der Gemeinde des eigenen Wohnsitzes. Briefwahl ist ab dem 04.11. möglich uns muss bis spätestens 14.11. beantragt sein.


Bitte beteiligen Sie sich an der Wahl!
Für den Wahlausschuss - Pfr. Claus Optenhöfel