Ökumene

Im Jahr 2017 haben sie die evangelische Auferstehungsgemeinde und die Pfarrei Christus König (in Absprache mit der Gemeinde Herz Jesu Dahl) auf folgende Zusammenarbeit geeinigt:

 

Phase 1:

Im Laufe des Jahres 2018 gibt die evangelische Auferstehungsgemeinde ihren Standort am Bollwerk auf und zieht mit ihrer Verwaltung und ihren Gruppen in die Räume der katholischen Gemeinde an der Kallestrasse. 

 

Phase 2:

Im Laufe des Jahres 2019 renoviert die evangelische Gemeinde ihre Dorfkirche in Dahl, die anschließend von beiden Konfessionen gemeinsam genutzt werden soll.

 

Phase 3:

Die Zusammenarbeit wird inhaltlich weiter verfolgt. Ab 2020 ist Zeit für neue Projekte und Ideen.


Projekte 2018

Chorkonzert

Am Samstag, 24. März, 18 Uhr laden wir zu einem Chorkonzert mit Werken zum "Vater unser" ein. Im Anschluss an das Konzert gibt es eine Zeit der Begegnung.

Die Kollekte des Tages kommt der ökumenischen Arbeit unserer Gemeinden zugute.

Terminplanung

Um die gemeinsame Nutzung der Räumlichkeiten gut vorzubereiten, laden wir am Mi., 25. April, 18 Uhr zu einer gemeinsamen Terminplanung ins Forum ein. 

Ziel des Treffens ist es, sowohl die regelmäßigen Termine der Gruppen aufeinander abzustimmen als auch die besonderen Vorhaben in einem Plan zusammen zu fassen. 

Daher ist es wünschenswert, dass aus jeder Gruppe, die sich im 2. Halbjahr im Forum treffen möchte, ein Vertreter dabei ist und die Planung bis Ende des Jahres mit bringt.


Pfingstmontag

Seit einigen Jahren feiern wir an Pfingstmontag einen ökumenischen Gottesdienst abwechselnd in unserer Gemeinden.

Er wird in diesem Jahr an der evangelischen Gemeinde in Dahl verortet sein: Montag, 21. Mai 2018

Ökumenisches Gemeindefest

10 Tage nach Fronleichnam feiern wir dann gemeinsam Gemeindefest, ebenfalls beginnend mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Die Hl. Messe wird an diesem Tag ausfallen.

Das Gemeindefest feiern wir am 10.6.2018 auf dem Gelände der unserer katholischen in Dahl.