Kirchenumgestaltung

Die weitreichenden Pläne zur Kirchenumgestaltung stammen von 2017. Seitdem waren manche Hürden zu bewältigen:

Die Herkunft der Feuchtigkeit im Gebäude wurde analysiert, und eine (hoffentlich) langfristige Abhilfe wurde geschaffen. Mit dem Denkmalschutz wurden Gespräche geführt - eine Analyse des Wandputzes war die Folge. Wer die Kirche betritt, sieht es sofort...

2021 soll es weitergehen. Hier finden Sie die Ideen von 2017:

Die ersten acht Bilder zeigen den ersten Entwurf des Architekten, die übrigen zwei Bilder entsprechend den zweiten Entwurf.

Den Zeitungsartikel der Westfalenpost über die Präsentation der Entwürfe können Sie hier herunterladen:

Download
Ein neuer Raum im Kirchenraum
WP-Hagen-Sued-08.07.2017 Umgestaltung St
Adobe Acrobat Dokument 607.9 KB