www.dpsg-halver.de

 

Die bunte Welt der Pfadfinder:

 

BannermastEine mehrtägige Kanutour oder Tandembau für die anschließende Sommerfahrt, Tütenrodeln und Teekochen im Tiefschnee sowie viele ungewöhnliche Dinge: Nicht alltägliche Ideen werden von den Pfadfindern des Stammes Don Bosco gerne weitergedacht und ausprobiert.

 

Auch das Beobachten und Entdecken der Natur sowie das Erlangen von Hintergrundwissen kommt bei den Pfadfindern nicht zu kurz. Welche Pflanze blüht da eigentlich, wie hieß noch einmal dieser Baum? Alles kann in den vier Altersstufen der Pfadfinder entdeckt und erforscht werden. Wie klebt man einen Faden an einem Eiswürfel fest, wie kann man durch die eigene Hand schauen, wie bastelt man mit Teelöffeln läutende Kirchenglocken, wieso klebt ein Rennwagen auf der Straße? Einfache und ungefährliche Experimente lassen schon die jüngsten Pfadfinder einfache Zusammenhänge entdecken und über den Tellerrand schauen.

 

Ihr soziales Engagement verwirklichen die Pfadfinder unter anderem durch Ihren Einsatz an Reissonntagen und zu Erntedank in unserer Gemeinde wie auch durch Teilnahme an mehrtägigen Sozialaktionen auf Dekanats- und Bistumsebene.

 

PfadfinderwochenendeRegenwetter ist auch kein Hindernis für die Pfadfinder. Große Jurtenzelte mit offenen Feuerstellen sowie äußerst wetterfeste Schlafzelte lassen keine Scheu vor Regen mehr aufkommen. In jedem Jahr bieten die Pfadfinder ein buntes sowie kostengünstiges Fahrten- und Lagerangebot an. Das hierbei auch die Fahrt im ICE 1. Klasse enthalten sein kann, durften die Teilnehmer des letzten Sommerlagers erleben.

 

Informationen über die DPSG als PDF (ca. 500 KB)

 

Pfadfinderstamm Don Bosco:

Immer wieder für eine angenehme Überraschung gut.

 

Gruppenstunden im Pfarrer-Neunzig-Haus:

 

Wölflinge (8 bis 10 Jahre):

Dienstags 17.00 - 18.30 Uhr, Pfarrer-Neunzig-Haus

Leitung: Michael Kißing, woelflinge@dpsg-halver.de, Tel.: 02353-5695

 

Jungpfadfinder und Pfadfinder (11 bis 15 Jahre):

Donnerstags 18.00 - 19.30 Uhr, Pfarrer-Neunzig-Haus

Leitung: Tim Kuhlmann, pfadfinder@dpsg-halver.de, Tel.: 02353-947078

 

Rover (ab 16 Jahren):

Freitags 18.30-20.00, Pfarrer-Neunzig-Haus

Boris Stobbe, rover@dpsg-halver.de, Tel.: 02353-12698

 

 

Mehr Infos auch unter:

 

http://www.dpsg-halver.de

http://www.dpsg.de